Silvester-Offroad-Motorradtreffen 2019

Silvester-Offroad-Motorradtreffen 2019

Zum Ausklang der Enduro- und Crosssaison findet am 31.12.2019 wiederum das traditionelle Silvester-Offroad-Motorradtreffen in Dahlen statt, welches auch im Jahr 2019 einen festen Platz im Motorsport-Terminkalender einnimmt.

Herzlich eingeladen sind hierzu neben allen aktiven Quad, Enduro- und Crosspiloten vor allem auch die hoffentlich zahlreichen Zuschauer.

Beginn der Veranstaltung ist 10:00 Uhr auf dem Motorsportgelände am Burgberg des MSC Dahlen e.V. im ADAC. Am Lagerfeuer ist mit warmen Getränken und Speisen dafür gesorgt, dass den Zuschauern und auch den Aktiven in den Fahrpausen nicht kalt wird.

Zuschauer haben freien Eintritt.

Alle amtierenden und drei Ex-Weltmeister in Dahlen am Start

Alle amtierenden und drei Ex-Weltmeister in Dahlen am Start

Nur noch ein paar Mal schlafen, dann geht es endlich los. Am kommenden Wochenende, konkret vom 22. bis 24. März, steigt das große Enduro-Fest im nordsächsischen Dahlen mit der Kombi-Veranstaltung von „MAXXIS FIM Enduro World Championship“ und der „Internationalen Deutschen Enduro Meisterschaft“. Anders als bei der DEM, die zwei Wochen vor Dahlen ihren ersten Saisonlauf austrug, bei dem sich Dennis Schröter und Angus Heidecke die beiden Tagessiege teilten, hat man bei der WM noch keine belastbaren Anhaltspunkte bezüglich der vermeintlichen Favoriten. Allerdings ist es gut zu wissen, dass alle sechs Weltmeister des Vorjahres wieder am Start sind und sie demzufolge diejenigen sein werden, die es zu schlagen gilt.

Weiterlesen

Vor der Saison ist nach der Saison …

Vor der Saison ist nach der Saison …

… heißt es natürlich im Normalfall nicht, sondern in der Regel umgekehrt. Dennoch passt diese Redewendung stets auf die alljährlich im Januar durchgeführte Sportlerehrung des ADAC Sachsen für die zurückliegende Saison. Dies war nun am Freitag, dem 25. Januar, im Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“ in Zwickau wieder der Fall. Dabei wurden nicht nur die 2018 besonders erfolgreichen Aktiven ausgezeichnet, sondern gleichzeitig auch wieder verdiente ehrenamtliche Funktionäre geehrt.

Weiterlesen